Topmenü

Willkommen im traditionsreichen Potsdamer Schützenverein

„1. Potsdamer Wohltätigkeitsschießen der Politik“ am 10. Mai 2014

logo-gilde-kleinDie Geschichte der Schützengilde Ravensburg 1465 Potsdam e.V. ist seit ihrer Gründung im Jahre 1465 sehr eng mit der Geschichte Potsdams verbunden. Es ist eine lange Tradition, in jedem Jahr ein Fest auszurichten, auf welchem in einem sportlichen Wettbewerb Spenden für unterschiedliche wohltätige Zwecke gesammelt werden. Dieser schöne Brauch wurde nur unter dem „Soldatenkönig“ unterbunden und ist in den Dreißigerjahren in Vergessenheit geraten. Ein Jahr vor unserem 550-jährigen Bestehen möchten wir diese Tradition nun neu aufleben lassen.

Am 10. Mai 2014, also direkt vor der Kommunalwahl, veranstaltet unsere Schützengilde das

„1. Potsdamer Wohltätigkeitsschießen der Politik“.

Wir haben hierzu die Kandidatinnen und Kandidaten der Kommunal-, Landtags- und Europawahl eingeladen.

Die Regeln sind einfach. Gegen ein Startgeld von mindestens 50 EUR können die Teilnehmer einen Schuss zu Ehren einer durch Sie bestimmten gemeinnützigen Organisation auf eine eigens dazu handbemalte Zielscheibe abgeben. Nach altem Brauch erfolgt dies mit einem traditionellen Vorderlader-Gewehr. Der Sieger des Wettstreits erhält das gesamte Startgeld und spendet es seiner gewählten gemeinnützigen Organisation.

Wir freuen uns, dass wir bereits mündliche Zusagen von Mike Schubert, Hans-Jürgen Scharfenberg, Sascha Krämer, Saskia Ludwig, Peter Schultheiß, Wolfhard Kirsch, Andreas Ehrl, Linda Teuteberg und Jacqueline Krüger haben. Weiterhin freuen wir uns, dass wir eine für ihre Unterstützung wohltätiger Zwecke bekannte Potsdamerin, Frau Susann Prinzessin von Preußen, als Schirmherrin gewinnen konnten.

Unsere Schützengilde ist ein Zusammenschluss von Bürgerinnen und Bürgern aus allen Bevölkerungsschichten und als eingetragener, gemeinnütziger Verein organisiert. Wir sind eine Gemeinschaft, in der die älteren die jüngeren Mitglieder in der Kunst des Schieß- und Bogensports unterweisen und ihnen daneben die notwendigen handwerklichen und theoretischen Kenntnisse vermitteln. Wir veranstalten Bogen- und Schießsportwettkämpfe und nehmen an überregionalen Wettkämpfen teil. Der verantwortungsvolle und professionelle Umgang mit Waffen steht bei uns stets im Mittelpunkt.

Sehr gern stehen wir Ihnen auch für Rückfragen unter politikerwettstreit@ravensburg1465.de oder telefonisch unter 0160 79 88 112 zur Verfügung.

Pressemitteilung als PDF

Pressemitteilung als Text