Topmenü

Willkommen im traditionsreichen Potsdamer Schützenverein

7. Minibogenturnier am 28.09.2014

Das inzwischen 7. Minibogenturnier wurde am 28. September 2014 durchgeführt. Bei unserem Minibogenturnier wird ausschließlich mit Bögen geschossen, die maximal 60 Zentimeter lang sein dürfen. Fast alle verwendeten Bögen sind selbst gebaut.

mini201401

Daniel schießt mit dem Minicompound

Geschossen und gewertet wurden 4 verschiedene Wettkämpfe:

  • 12 Pfeile auf eine KK-Gewehrscheibe aus 2,75 m Distanz
  • je 3 Schuss auf drei unterschiedliche Entfernungen (2,75 m – 5,50 m – 16,45 m)
  • Schießen auf die „Big Five“ (kleine Tierfiguren)
  • 3D Parcours mit insgesamt 11 Mini-3D Zielen
mini201402

Beim Wettkampf

Der 3D-Parcours bot den Teilnehmern die Gelegenheit, ihr Können als Minibogenschütze bei „Geländebedingungen“ unter Beweis zu stellen. Hier konnte mehrmals angetreten werden, um eine möglichst hohe Punktzahl zu erreichen.

mini201403

Eines der Ziele des 3D-Parcours