Topmenü

Willkommen im traditionsreichen Potsdamer Schützenverein

Primitivbogen-Turnier

Primitivbogenturnier 2013Am 5. Mai 2013 veranstaltete die Bogen-Abteilung das diesjährige Primitivbogen-Turnier. Beim Primitivbogen-Turnier schießen die Schützen mit ihren selbstgebauten Holzbögen.

Wie in jedem Jahr stand auch das diesjährige Turnier unter einem Motto. Während das letzte Turnier die Teilnehmer in die Welt der antiken Sagen und Mythen entführte (siehe Galerie Primitivturnier 2012), hatten sich die Organisatoren Evi und Heinz diesmal Volkslieder als Thema auserkoren.

Am Anfang des Turnieres wurden zwei Gruppen von Schützen gebildet. Jeder Teilnehmer schoß auf die Ziele des sehr schön gestellten Parcours. Zu jedem Ziel gab es noch ein Blatt mit dem Text eines zum Ziel passenden Liedes. In diesem fehlten ein oder mehrere Worte. Die Gruppe musste dann, nachdem jeder geschossen hatte, gemeinsam die fehlenden Wörter herausfinden.

Primitivbogenturnier 2013

Die Teilnehmer des Primitivbogenturnieres

Mit Schießen und Rätseln auf dem abwechslungsreichen Parcours verging die Zeit ganz schnell und anschließend saßen alle noch beim gemeinsamen Essen zusammen.

Primitivbogenturnier 2013

Treffer auf einen „kapitalen Bock“.